Für Eltern

Was kann ich tun, wenn mein Kind viel Hilfe beim Lernen, beim Sprechen oder im Verhalten benötigt?

Sollten Sie die Vermutung haben, dass ihr Kind im Lernen, im Verhalten oder in der Sprache besondere Unterstützung braucht, dann wenden Sie sich zunächst an die Lehrkraft ihres Kindes. So können Sie sich austauschen und sich über erste pädagogische Unterstützungsmaßnahmen für Ihr Kind verständigen.

Wenn die Probleme längere Zeit bestehen bleiben, können weitere Gespräche mit der zuständigen Sonderpädagogin und dem Sonderpädagogen geführt werden. Diese beraten Sie ausführlich zu den schulischen Möglichkeiten der Unterstützung und Förderung und informieren Sie auch über die Schritte zur Feststellung eines sonderpädagogischen Förderbedarfs.

Gerne können Sie sich mit Ihren Fragen auch direkt an das Förderzentrum wenden.

Beratung unter 04102/ 51700

Sollte Ihr Kind die Schule noch nicht besuchen, wenden Sie sich bei Fragen bitte direkt an das Förderzentrum.

Material- und Literaturhinweise zu einzelnen Themen

 

zurück zur Startseite



Termine


Kontakt

Fritz-Reuter-Schule Förderzentrum

Wulfsdorfer Weg 71
22926 Ahrensburg

Tel.: 04102/51 700
Fax: 04102/51 70 20

Mail: fritz-reuter-schule.ahrensburg
@schule.landsh.de